Herzlich willkommen!

… auf der gemeinsamen Homepage der
Evangelischen Kirchengemeinde Gescher-Reken.
Schön, dass Sie da sind!

Nachdem die 7-Tage-Inzidenz-Werte seit einer Woche unter 100 liegen (gerechnet auf 100.000 Einwohner) wird es ab Sonntag, 16. Mai, endlich wieder Präsenz-Gottesdienste geben. Gleichzeitig können auch wieder Taufen – allerdings in eigenen Tauf-Gottesdiensten – gefeiert werden.

Nach derzeitigem Stand sind Treffen der Gemeindegruppen, der Konfirmand*innen sowie der Musikgruppen wieder möglich. Jeweils gemäß den Vorgaben der Corona-Schutz-Verordnung.

Wenn Sie etwas vermissen oder Fragen haben, oder wenn Sie uns sagen möchten, ob Ihnen die Gestaltung dieser Internet-Seiten gefällt, kontaktieren Sie uns. Ihre Ansprechpartner finden Sie unter Kontakte.

 

Aktuelles / News:

Präsenz-Gottesdienste voraussichtlich ab 16. Mai

Gescher-Reken. (pd) Ab dem 16. Mai wird die Evangelische Kirchengemeinde Gescher-Reken voraussichtlich wieder mit Präsenz-Gottesdiensten beginnen! Nachdem die Inzidenz im Kreis Borken am vergangenen Sonntag unter die Marke von 100 Neuinfektionen pro Woche (berechnet auf jeweils 100.000 Einwohner) gesunken ist, ist die Gemeinde zuversichtlich, nach fast fünf Monaten endlich wieder Präsenz-Gottesdienste feiern zu können. „Sofern der Inzidenzwert unter der Marke von 100 bleibt, werden am Sonntag die Glocken wieder zum Gottesdienst einladen: In der Friedenskirche in Reken um 9:30 Uhr und in der Gnadenkirche in Gescher um 11 Uhr", sagt Pfarrer Rüdiger Jung. Er fügt hinzu: „Ehrlich gesagt: Ich kann es kaum erwarten!" 

Voraussetzung für die Teilnahme am Gottesdienst ist das Tragen einer medizinischen (oder FFP2) Maske, die Einhaltung von Abständen zwischen den Gottesdienstbesuchern sowie die Registrierung mit Namen und Telefon-Nr. bzw. mail-Adresse. Alternativ können sich Gottesdienstbesucher auch mit der Luca-App einchecken. Gemeindegesang ist noch nicht wieder möglich.

Kleiderstube in Reken hat wieder geöffnet
Offene Kirche
Nach oben