Herzlich willkommen!

… auf der gemeinsamen Homepage der
Evangelischen Kirchengemeinde Gescher-Reken.
Schön, dass Sie da sind!

Wenn Sie etwas vermissen oder Fragen haben, oder wenn Sie uns sagen möchten, ob Ihnen die Gestaltung dieser Internet-Seiten gefällt, kontaktieren Sie uns. Ihre Ansprechpartner finden Sie unter Kontakte.

 

Aktuelles / News:

Wort und Musik in Reken

 Die Ev. Kirchengemeinde Gescher-Reken und die Kath. Kirchengemeinde St. Heinrich laden in der Adventszeit gemeinsam zu den musikalischen Besinnungen "Wort und Musik" ein. 

Die erste Veranstaltung findet am 1. Adventssonntag um 18.00 Uhr in der evangelischen Friedenskirche, Bahnhof Reken statt. Die musikalische Gestaltung übernehmen der Flötenkreis der evangelischen Kirchengemeinde und die Gitarrengruppe. 

Am zweiten Advent spielt die Maria Veener Band "Rock´n Mary" um 17.00 Uhr in der St. Marien-Kirche in Maria Veen. 

In der St. Antonius-Kirche in Klein Reken findet "Wort und Musik" am dritten Advent statt. Die Maxifinken, Gaby Kriens (Gitarre), Veronika Niewerth (Flöte), sowie der Familienmesskreis St. Antonius bereiten diese besinnliche Stunde vor. Beginn ist auch um 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Veranstaltungen finden unter der Beachtung der 2G-Regelungen statt.

Das für den 19.12. angekündigte Konzert der Blaskapelle Reken muss leider ausfallen. Stattdessen spielt die Blaskapelle Reken am 4. Adventssonntag zwei kurze Platzkonzerte, zuerst um 14.30 Uhr auf dem Kirchplatz in Klein Reken, anschließend um 15.15 Uhr auf dem Platz an der St. Heinrich Kirche in Groß Reken. Alle Musikfreunde sind herzlich zum Zuhören eingeladen. 


Weihnachtsmusik wg. Corona abgesagt
Favorite Voices: „Durch das Dunkel hindurch“
Nach oben
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.